Zahnarztpraxis Innsbruck
3D-Röntgen

Seit mehreren Jahren können wir modernste 3D-Diagnostik in unserer Praxis anbieten. Mittlerweile hat sich speziell in der implantologischen Tätigkeit die digitale Volumentomographie als sehr hilfreich durchgesetzt. All unsere Implantatplanungen werden mit unseren Patienten am visualisierten 3D-Modell durchgesprochen und exakt geplant.
Das erleichtert die operative Planung und verringert das perioperative Risiko.
Auch in anderen Bereichen wie in der Endodontie und der Parodontologie stellt ein 3D-Röntgen ein  wichtiges Hilfsmittel dar.